Fotos > Robben Island

| Fotos || Tafelberg || Robben Island || Weingebiete |

Robben Island Bilder

Die ehemalige Gefängnisinsel liegt vor den Toren von Kapstadt, 7km westlich von Blouberg. Die Insel mißt 4,5 mal 1,5km und ist somit 547 Hektar groß. Sie ist natürlicher Lebensraum für Antilopen, Springböcke, Seehunde und Pinguine, außerdem nistet hier die größte Möwenkolonie im südlichen Afrika.

Ihre "Berühmtheit" verdankt sie Nelson Mandela, der 18 Jahre seines Lebens als Häftlich in einer 6 m² grossen Gefängniszelle inhaftiert war. 1964 wurde er verhaftet und bewohnte die 4. Zelle rechts im Block B und hat seine Zeit unter anderem damit verbracht, sich in eigener Regie fortzubilden. Auch hat er seine Mitgefangenen und Gefängniswärter aufgerufen, die Gefängnishaft zu Studienzwecken zu benutzen.

In den siebziger Jahren wurde das Gefängnis auch "Mandela University" genannt. Der erste Teil seiner Memoiren "A long walk to freedom" entstand auf der Gefängnisinsel. Als er 1994 erster schwarzer Präsident von Südafrika wurde, berief er insgesamt 11 seiner damaligen Mitgefangenen in sein Kabinett.

Nelson Mandela wurde weltweit als Freiheitskämpfer berühmt. Auf Robben Island wurde er mit der Nummer 46664 geführt. Unter dieser Nummer fanden viele Konzerte zu Ehren von Nelson Mandela statt, wo auch viele internationale Stars auftraten.

Bitte die Bilder anklicken!

 Robben Eiland    Robben Eiland

 Robben Eiland    Robben Eiland

 Robben Eiland    Robben Eiland

 Robben Eiland    Robben Eiland

Falls Sie Touren zur Insel unternehmen möchten, so bieten wir hiermit unsere Dienste an. Wir organisieren die gesamte Tour mit Gefängnisbesuch und Schiffsfahrt.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Ihr Kapstadt TV Team