Reiseangebote > Cape Point Tour

| Touren || Safaris || Hubschrauber Rundflüge || Cape Point Tour || Robben Island Museum |

Cape Point Tour

Wer in Südafrika und Kapstadt Urlaub macht, der sollte das berühmte Kap der Guten Hoffnung besuchen.

Lange Zeit wurde behauptet, dass sich hier der Indische und Atlantische Ozean treffen. Wissenschaftler konnten jedoch beweisen, dass dieses Naturschauspiel sich ein paar km weiter in Richtung Cape Agulhas abspielt.

Eines ist jedoch ziemlich sicher - auf Ihrer Tour werden Sie viele Naturschönheiten kennen lernen, die ihres Gleichen suchen.

 
Bitte das Foto anklicken!
Cape Point
Diaz Strand am Kap
Bitte das Foto anklicken!
Kap der Guten Hoffnung Cape Point
Leuchtturm und Aussichtspunkt
 

Unsere Touren zum Kap der Guten Hoffnung starten in der Regel von Kapstadt, verlaufen dann in Richtung Hout Bay, falls der berühmte "Chapman’s Peak Drive" geöffnet ist.

Diese wunderschöne Küstenstrasse ist Bestandteil vom Table Mountain Nationalpark und die Fahrt über diese Küstenstrasse, die zu der schönsten Route in der Umgebung Kapstadts zählt, ist kostenpflichtig.

Am Ende von dieser wunderschönen Strecke erreichen Sie Noordhoek. Dieser zeichnet sich durch einen einsamen und langgezogenen Traumstrand aus. Am Rande von Noordhoek sind einige Farmstalls entstanden, wo man eine Kaffeepause unternehmen kann. Auch werden in den Farmstalls viele Geschenkartikel angeboten. Ein Besuch lohnt auf jeden Fall.

Weiter verläuft die Tour in Richtung Simon's Town, wo man Bulders Beach mit dem Pinguinstrand besuchen kann. Auch sind die Küstenortschaften Muizenberg und St. James sehr sehenwert, wo Sie die bunten Badehäuser fotografieren können. Viele Fischrestaurant, Antiquätengeschäfte und Cafes säumen den Weg zum Kap.

Nach weiteren 15 Autominuten erreicht man den Eingang zum Kap der Guten Hoffnung. In der Umgebung vom Eingang liegt noch eine Straussenfarm, wo Sie sich über die Straussenzucht informieren können.

Hinter dem Eingang fängt der Nationalpark an. Die lange Tour wird schon direkt am Anfang mit herrlichen Aussichten auf die False Bay belohnt. Falls Sie immer geradeaus fahren, erreichen Sie das Kap und Cape Point.

Unsere Touren verlaufen jedoch nicht nur geradeaus, sondern wir fahren viele Nebenstrassen vom Kap an, wo Sie die wahren Naturschönheiten kennen lernen werden. Weit ab von den Touristenströmen zeigen wir Ihnen Naturstrände, wo in der Umgebung unzählige Wracks liegen, die man auch per Wanderung erreichen kann. Leider dauern diese Wanderung ca. 4 Stunden und sind bei einer Tagestour aus Zeitgründen nicht möglich.

Sie werden bei unseren Routen die Flora und Fauna genau kennen lernen. Sie sehen je nach Jahreszeit viele Wildgewächse. Besonders im Frühjahr von Südafrika können Sie die Proteablüte bewundern. Weiter bietet das Frühjahr einen weiteren Höhepunkt an und zwar Wale. An einigen Küstenabschnitten können wir bei unseren Touren auch eine Walbeobachtung durchführen.

Neben den Walen bietet das Natureservat auch weitere Wildtiere an. Wir wissen wo sich die seltenen Bergzebras verstecken, wir kennen die Gebiete, wo sich verschiedene Antilopen aufhalten. Auch werden wir versuchen Ihnen Tausende von Kormuranen zu zeigen, die im Meer nach Fischen tauchen. Mit viel Glück werden wir auch den grössten Laufvogel kennen lernen - den Strauss.

Nachdem wir einige Nebenstrassen besucht haben, geht die Fahrt direkt zum Cape Point. Hier treffen sich Touristen aus der ganzen Welt. Selbst unsere Bundeskanzlerin Frau Merkel hat das Kap vor kurzer Zeit besucht.

Direkt am Anfang vom Cape Point haben Sie einmal die Möglichkeit mit einer Zahnradbahn einen Höhenunterschied von ca. 400 Meter zu überwinden. Wer gut zu Fuss ist, kann die Strecke in ca. 15 Minuten auch herauf wandern. Oben angekommen, finden Sie den ersten Leuchttum vor. Weiter geht die Wanderung ca. 15 Minuten zu Fuss bis Sie Ihr Ziel erreicht haben. Von hier aus haben Sie eine wunderschöne Ausssicht auf die False Bay und dem Diaz Strand.

Am Cape Point wieder zurück geht unsere Tour nun direkt zum Kap der Guten Hoffnung. Nach weingen km erreichen wir einen Kreisverkehr, wo wir links abbiegen. Nach kurzer Zeit haben wir unser Ziel erreicht. Eine grosse Tafel ist am Ende der Tour platziert, wo man ein Erinnerungsbild fotografieren kann.

Langsam neigt sich unsere Tagestour dem Ende zu. Wir verlassen das Kap und werden über das Silvermine Gebiet auch die Berglandschaften kennen lernen, welches ein weiteres grosses Wandergebiet in der Umgebung von Kapstadt ist.

Auf folgender Seiten können Sie eine kleine Bildergalerie besuchen:

Bilder vom Kap   Fotos vom Cape Point

Wir sind uns sehr sicher, dass Sie mit uns einen unvergessenlichen Ausflug erleben werden. Bitte schreiben Sie uns an, falls Sie Interesse an unseren Touren haben sollten. Gerne schicken wir Ihnen einen unverbindlichen Kostenvoranschlag. Im Vorfeld möchten wir Ihnen hiermit übermitteln, dass wir kleine und feine Touren unternehmen. Sie sind unsere einzigsten Gäste, was unsere Tagestouren so einmalig macht.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Ihr Kapstadt TV Team

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

:
*:
:
:
*:
Prüfziffer:
1 plus 8 =  Bitte Ergebnis eintragen